Sie befinden sich hier::>>>Bimetall für Lochsägen
Bimetall für Lochsägen2018-07-26T22:19:45+00:00

Bimetallbandstahl für Lochsägen

Bimetall Bandstahl Lochsaegen
Werkstoffkombinationen Auf Anfrage
Breitentoleranz Breite ≤ 35,0 mm: ± 0,080 mm
Breite > 35,0 mm: ± 0,100 mm
Dickentoleranz Dicke < 1,60 mm: ± 0,020 mm
Dicke ≥ 1,60 mm: ± 0,025 mm
Parallelität max. 0,02 mm
Geradheit max. 1,0 mm/1 m
Planheit max. 1,0 μm/mm Bandbreite
Verdrehung max. 5° (Referenzlänge 1m)
Ausführung geglüht und dressiert
Oberfläche blank gewalzt
Härtewerte HSS-Kante: max. 320 HV1
Schweißnaht: max. 420 HV1
Trägerband: max. 250 HV1
Kantenform HSS-Draht: rechtwinklig
Trägerband: rechtwinklig gerundet

Lochsägen sind besonderen Belastungen beim Sägen ausgesetzt. In der Herstellung ist es wichtig, Werkstoffe mit ausgezeichneten Biegeeigenschaften zu verwenden. Unsere Bimetallbandstähle für Lochsägen lassen sich perfekt und sorgenfrei weiterverarbeiten. Sie genießen eine zuverlässig hohe Prozesssicherheit und können Ihre Lochsägen besonders rationell fertigen. Ihre Produkte überzeugen schließlich mit sehr guter Verschleißfestigkeit und Qualität.

Wir stellen unser längsnahtverschweißtes Bimetall entweder durch Elektronenstrahl- oder durch Laserschweißen her. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu unserem Bimetall für Lochsägen haben.

Vorteile auf einen Blick:

  • Trägermaterial mit optimalen Biegeeigenschaften
  • Prozesssicherheit in allen Herstellungsschritten
  • Gleichbleibend hohe Qualität
  • Hohe Verschleißfestigkeit der Zähne am Endprodukt

Technische Daten

Eberle-Werkstoffe Eberle M2 Eberle Matrix II Eberle M3-1 Eberle M42 Eberle M51 PM
DIN-Standard HS6-5-2 HS1-5-1-8 HS6-5-2C HS2-10-1-8 HS10-4-3-10
Werkstoff-Nr. 1.3343 1.3270 1.3342 1.3247 1.3207
AISI-Standard M2 Matrix II M3 Klasse 1 M42 M51
Elemente Richtanalyse (Gewichts-%)
C 0,85 0,73 1,05 1,05 1,28
Si 0,30 0,25 0,35 0,30 0,35
Mn 0,35 0,25 0,30 0,35 0,30
Cr 4,10 4,10 4,10 3,90 4,15
Mo 5,00 5,00 5,50 9,50 3,55
V 1,90 0,95 2,50 1,25 3,25
W 6,10 1,00 6,00 1,60 9,50
Co 8,00 8,25 10,00
Eberle-Werkstoffe Eberle
51CrV4
Eberle
6135
Eberle
D6A
Eberle
X32CrMoV4-1
DIN-Standard 51CrV4 35CrV4 49CrMoNiV4-10 X32CrMoV4-1
Werkstoff-Nr. 1.8159 1.8190 1.7791 1.2390
AISI-Standard 6150 6135 D6A
Elemente Richtanalyse (Gewichts-%)
C 0,51 0,35 0,46 0,32
Si 0,30 0,30 0,20 0,30
Mn 0,90 0,75 0,75 1,00
Cr 1,05 0,95 1,00 3,90
Mo 1,00 1,10
V 0,17 0,20 0,11 0,35
Ni 0,55 0,70

Beratung / Vertrieb

Vertrieb Sägebänder

Tel.: +49 (821) 5212 – 338
Fax: +49 (821) 5212 – 300
E-Mail: saegen@eberle-augsburg.de

Vertrieb Bandstahl

Tel.: +49 (821) 5212 – 237
Fax: +49 (821) 5212 – 300
E-Mail: bandstahl@eberle-augsburg.de

Wie bei nahezu allen anderen Webseiten werden auch beim Aufruf unserer Seite Cookies gespeichert. Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie dieser Speicherung zu. Sie können jederzeit Ihre Browsereinstellungen verändern, um das Speichern von Cookies zu verbieten. Dies kann aber unter Umständen zu einer eingeschränkten Funktionalität der Seite führen. Nähere Informationen zur Handhabung der Cookies auf unseren Seiten finden Sie in den Datenschutzhinweisen. Verstanden!